mesotherapie

Orthomolekulare Therapie

In Zusammenarbeit mit Ernährungsmedizinern und Mikronährstoffspezialisten habe ich mir ein Spektrum an Möglichkeiten erarbeitet, um in speziellen Fällen mittels Infusions – und Supplementierungstherapien den Heilungsprozess zu beschleunigen. Zudem werden chronisch entzündliche Prozesse (Bsp.: Arthrosen) positiv beeinflusst.

Als zentrales Element fungiert hier die Hochdosis Vitamin C Therapie. Vitamin C dient als freier Radikalfänger und ist mitbeteiligt an Stoffwechselprozessen, die die Zellfunktion und Vitalität des Gewebes deutlich verbessern. Als Zusatz können, je nach Beschwerdebild, sogenannte Mikronährstoffe (Spurenelemente, Mineralstoffe, Vitamine) verabreicht werden.

Krankheitsbilder:

  • Arthrosen
  • postoperative Wund- und Defektheilung
  • Sportverletzungen
  •  Leistungsverlust